kme lamm nach baeuerinart 1

Lamm nach Bäuerinart      

Zutaten:

1 kg Lammkeule
500g Kartoffeln
1 Gemüsezwiebel
2–3 Knoblauchzehen
Oregano
Rosmarin
5–6 Tomaten, oder 
250 g Cherry-Tomaten
50–100g. Pecorino- oder
Parmesankäse         
Olivenöl
Salz
Pfeffer

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

Das Lamm in grobe Stücke schneiden,  Kartoffeln schälen und vierteln, die Tomaten entkernen und vierteln (Cherrytomaten je nach Größe halbieren). Die Zwiebel und die Knoblauchzehen grob würfeln. Auf den Boden des Bräters dünn Olivenöl verteilen und die Lammstücke eng darauf verteilen, mit etwas Salz und Pfeffer würzen. die Kartoffeln, Zwiebelwürfel, Knoblauch, Tomaten, Oregano und Rosmarin auf das Lammfleisch geben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Den Käse darüber reiben. Zum Schluss noch Olivenöl darüber geben.Das Ganze für 2 Stunden in den Ofen schieben. Die erste Stunde offen, die zweite Stunde geschlossen.

Tipp: Vorher den Käse auf den Salzgehalt probieren.                                

Quelle: Zeitschrift Stern 1997