streuselk zimt pflaumenmus

Streuselkuchen mit
Zimt-Pflaumenmus

Zutaten:      

Rührteig:
200g weiche Butter
70g Zucker
2 Eier
200g Mehl
2 TL Backpulver
Rum nach
Geschmack

Belag:
450g Pflaumenmus
1–2 TL Zimt
500g Magerquark
200g Creme-fraiche
100g Zucker
2 TL Zitronensaft
Streusel :     
250g Mehl
100g Zucker
120g kalte Butter
2 Eigelbe 
oder 1 Vollei

Ofen auf 175°C (Gas Stufe 2) vorheizen.

Für den Teig Butter und Zucker schaumig rühren. Die Eigelbe einzeln unterrühren, Rum zufügen. Mehl mit Backpulver mischen und untermengen. Ein Backblech fetten und den Teig darauf verteilen. Pflaumenmus mit Zimt würzen und auf den Teig streichen. Quark, Creme-fraiche, Zucker und Zitronensaft verrühren und auf das Pflaumenmus verteilten.
Für die Streusel alle Zutaten mit den Händen vermengen, zu Streuseln formen und auf den Kuchen verteilen. Ca. 30–35 Minuten backen und den noch lauwarmen Kuchen mit Hagelzucker bestreuen.

Tipp:  Rum kann – muss nicht!   

Quelle: unbekannt