kme zitronenschnittchen enie backt

Zitronenschnitten

Zutaten
Für 8 Portionen

Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Backzeit: 55 Minuten
Insgesamt: 80 Minuten

280g Weizenmehl,
plus 35g Weizenmehl
80g Puderzucker
1TL Salz
225g kalte Butter
4Bio-Eier
350g Zucker
120ml Zitronensaft
½TL abgeriebene
Zitronenschale
1TL Backpulver
Puderzucker
zum Bestreuen

Backofen auf 170°C, Gas Stufe 3,5 vorheizen.

Für den Teig 280g Mehl, Puderzucker, Salz und Butter in der Küchenmaschine kneten, bis der Teig krümelig ist. Vorsicht: Die Butter darf nicht zu warm werden. Nur so lange kneten, bis der Teig eine Kugel bildet. 
Eine 30cm x 20cm große Backform mit dem Teig auslegen.
Den Teigboden ca. 20-25 Minuten im Ofen backen, bis er goldgelb und fest ist. Die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen und den Zucker, Zitronensaft und -schale dazu geben.
Nun die verbliebenen 35g Mehl und das Backpulver in eine andere Schüssel sieben und die Mischung unter die Eier rühren.
Die Füllung nun auf den Kuchenboden geben und den Kuchen 25-30 Minuten im Ofen backen, bis die Füllung gerade fest ist. 
Den Kuchen nun in der Form auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen und in Rechtecke schneiden.

Quelle: SWEET & EASY - ENIE BACKT