By using this website, you agree to the use of cookies as described in our Privacy Policy.

sum bg image2500X1079

 kme thunfisch wraps900X681

Thunfisch-Wraps

Zutaten
Für vier Personen

1 Dose (185 ml)
Thunfisch natur 
1  Bio-Limette 
4 Blätter Kopf- oder Pflücksalat 
6 Stiel(e) Majoran 
2  Möhren 
200 g Frischkäsezubereitung
mit Kräutern und Knoblauch 
Salz 
Edelsüß-Paprika 
Pfeffer 
4 (ca. 280 g) Weizen-Tortillas 
Frischhaltefolie 
Thunfisch abgießen und zerzupfen. Limette waschen, trocken reiben und Hälfte der Schale fein abreiben. Limette halbieren, Saft auspressen. Salat waschen und abtropfen lassen. Majoran waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 4 Stielen hacken. Möhren schälen, waschen und raspeln.
Frischkäse, Möhren, gehackten Majoran, Limettenschale und -saft verrühren, mit Salz, Paprika und Pfeffer abschmecken. Thunfisch vorsichtig unterrühren.
Wraps in der Mikrowelle oder im Backofen etwas erwärmen. Auf jeden Wrap ein Salatblatt legen. Thunfisch-Creme darauf verstreichen. Zwei gegenüberliegende Seiten leicht über die Füllung klappen, fest aufrollen.
Wraps in Folie wickeln und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren halbieren oder in Röllchen schneiden, mit Majoran garnieren.
Quelle: lecker.de
  • Zugriffe: 448