By using this website, you agree to the use of cookies as described in our Privacy Policy.

sum bg image2500X1079

 

kme espressoeis2
Espressoeis

Für 4-6 Personen

Zutaten:
300g Sahne
150 ml kräftiger Espresso
4 Eigelb
100g Zucker

Sahne und Espresso aufkochen, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
Inzwischen Eigelb und Zucker mit dem Handrührgerät schaumig schlagen bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat und die Masse dick und cremig ist. Die Espresso-Sahne nach und nach unter die Eigelbcreme rühren.
Die Eigelb-Sahne-Masse durch ein feines Sieb in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze vorsichtig erhitzen bis sie andickt. Dabei ständig rühren und darauf achten, dass die Masse nicht zu heiß wird, da sie sonst stocken könnte.
Die Espressocreme vom Herd nehmen, ca. drei Stunden kalt stellen und dann in einer Eismaschine gefrieren lassen.

Quelle: Rezept und Foto aus der Zeitschrift "so isst Italien - Ausgabe 02/2014"

  • Zugriffe: 356