Geschmorte
Hähnchenschenkel
in Rotwein

Für 2-3 Portionen

Zutaten:
4 Hähnchenkeulen
300-400 ml Rotwein
guter Qualität
Butterschmalz
zum anbraten

Salz
Pfeffer

Die Hähnchenschenkel kalt abwaschen, putzen, mehrmals einstechen und mit Pfeffer und Salz kräftig einreiben.

Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und die Hähnchenschenkel darin rundherum anbräunen, das überschüssige Fett abgießen und den Rotwein angießen. Zugedeckt die Schenkel ca. 60 Minuten schmoren lassen. Mit Gnocchi oder frischem Brot servieren.

Tipp: Zu den geschmorten Hähnchenschenkel eignet sich rote Tomatenpesto.

Quelle: unbekannt