Einfache Tomatensauce

Zutaten:
2 kleine Zwiebeln
4 EL Tomatenmark
500g passierte Tomaten
etwas Brühe
Salz
frisch gemahlener
schwarzer Pfeffer

Zwiebeln schälen, fein hacken und mit dem Tomatenmark in einem/r Topf/Pfanne anschwitzen. Nach ca. 4 Minuten mit den passierten Tomaten ablöschen und bei Bedarf mit etwas Brühe strecken.

Quelle: Teilrezept (Italienische Kohlrouladen) aus "so isst Italien, Dez./Jan. 2017"