Spargelpasta
mit Tomaten

Zutaten:

500g grüner Spargel
1–2 Zweige Rosmarin
1 Knoblauchzehe
150g Cherrytomaten
3–4 EL Weißwein
oder Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer
Olivenöl
frische Tagliatelle
(Bandnudeln)

Spargel waschen, das untere Drittel schälen. Spargelstangen schräg in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Knoblauch in feine Scheiben schneiden oder fein hacken. Tomaten halbieren oder vierteln, je nach Größe. Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Rosmarin und Knoblauch im Öl andünsten.  Den Spargel dazu geben und 2–3 Minuten anbraten. Mit Weißwein oder Gemüsebrühe und zwei EL Nudelwasser ablöschen und eine Minute weitergaren. Die Tomaten dazu geben und erwärmen.
Die Nudeln gut abtropfen lassen und mit dem Spargel mischen , mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Tipp: Schafskäse zerbröseln und unter die Nudeln mischen geben dem Gericht eine besondere Note.

         

© 2010 Kochen mit Elke. All Rights Reserved. Designed By WebKomp

Please publish modules in offcanvas position.