kme apfelkompott creme streusel

Apple Crumble im Glas

Zutaten: 
Für 8 Gläser

Für die Streusel:

150 g Dinkelmehl
70 g feiner brauner Zucker
1/2 TL gemahlene Vanille
1 TL Zimt
eine Prise Salz
100 g Butter

Für das Apfelkompott:
ca. 1,2 kg Äpfel
Saft und Abrieb von einer 1/2 Bio Orange
1 Zimtstange
3 Nelken
5 EL Zucker
ca. 250 ml Apfelsaft
1 TL Maizena

Für die Creme:
400 g Sauerrahm
300 g griechisches Joghurt
250 g Obers (Sahne)
3 EL Honig
1-2 EL Zucker (nach Belieben)
Abrieb von 1/2 Bio-Orange
1/2 TL gemahlene Vanille

Für die Streusel
Mehl, Zucker, Vanille, Zimt und Salz mischen. Butter in Flöckchen zugeben und mit den Händen verkneten, bis Streusel enstehen. Für 30-60 Minuten kühlen.
Streusel auf  ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Bei 180°C (HL) ca. 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für das Kompott
Die Äpfel schälen und würfeln. Mit Orangensaft, Abrieb, Zimt, Nelken und Zucker in einem Topf mischen. Apfelsaft zugießen und zugedeckt ca. 10 Minuten leicht kochen lassen.  Zimt und Nelken entfernen.
Je nach Konsistenz das Kompott mit etwas angerührter Stärke binden.
Das Kompott in den Gläsern verteilen.

Für die Creme
Sauerrahm, Joghurt, Orangenabrieb, Vanille, Honig und Zucker verrühren.
Obers cremig steif schlagen und unterheben.
Die Creme auf das Kompott in den Gläsern geben.
Streusel darübergeben und nach Belieben mit Staubzucker besieben.

Quelle: